VAN 1053 A - Zirkulator
VAN 1053 A - Zirkulator Datenblatt

VAN 1053 A - Zirkulator

Zirkulator zum Schutz der Endstufe bei schlechter Antennenanpassung
1275 ... 1325 MHz

Netto: 453,78
540,00
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Sofort ab Lager lieferbar
Frequenzbereich1275..1325 MHz
Isolation23 dB (min.)
Einfügedämpfung0.20 dB (max.)
VSWR1:15
Leistung1000 W (max.) (CW)
Betriebstemperatur0 ... +60 °C
Anschlüsse3 x 7/16-Buchse
Abmessungen (mm)65 x 74 x 38
Um Leistungsverstärker vor Beschädigung durch schlechte Anpassung der Last (Antenne) zu schützen ist die Anwendung eines Zirkulators empfehlenswert. Die reflektierte Leistung wird an einen  anzuschließenden Abschlusswiderstand (Load) weitergeleitet und absorbiert. Dadurch ist die Endstufe immer korrekt angepasst und somit vor Beschädigungen durch schlechte Anpassung geschützt.
Mögliche Ursachen für eine schlechte Anpassung
 
  • Antennenkabel mit unbekannter Impedanz
  • Antennenkabel mit Kurzschlüssen oder Unterbrechungen
  • Antennenkabel mit beschädigtem Außenmantel (Wassereintritt)
  • Koaxstecker schlechter Qualität
  • Koaxstecker mit schlecht verlöteten Innenleiter
  • Koaxstecker mit schlecht verschraubten Außenleiter
  • Antennenrelais mit Kontaktproblemen
  • Antennenrelais die für die Betriebsfrequenz und Leistung nicht geeignet sind
  • Antennenrelais die nicht über einen Sequenzer betrieben werden
  • Antennen die ein schlechtes SWR haben
  • Antennen die bei schlechtem Wetter ein erhöhtes SWR haben

Passende Artikel